Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 183 mal aufgerufen
 °° ERFAHRUNGSBERICHTE °°
Jess87 ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2011 12:53
RE: meine Epilepsie nervt mich antworten

Hallo, ich bin neu hier. Habe schon seid meinem 6. Lebensjahr Epilepsie..... also eigentlich nichts neues. Jedoch war ich von 1995 - 2006 Anfallsfrei..... und seiddem gehts bergab mit mir. warum auch immer ich weiß einfach nicht weiter. ich bin 24 jahre habe mittlerweile ein kind und es will und will nicht besser werden. momentan ists soweit, dass ich täglich absencen habe, wenn nicht sogar anfälle. es nervt. bin schon kurz davor mich operieren zu lassen, weil ich einfach nicht mehr kann. habe schon angst, dass ich in depressionen falle. morgen werde ich erstmal versuchen einen neuen gescheiten arzt aufzusuchen. nur welcher ist gut und gescheit?! kommen welche von euch aus NRW und können mir einen guten rat geben? im oktober gehe ich nach bethel, nur bis dahin kann es ja nicht so weiter gehen. ich nehme keppra..... mein bisheriger arzt sagte, dass ich es einfach dosieren soll je nach wohlbefinden............ was soll man dazu sagen. diazepam habe ich auch zu hause, wenn es mir so schlecht geht soll ich auch das einfach nehmen. tolle aussagen oder??
naja muss mich mal grad einw enig "auslassen" weil ich momentan einfach nicht mehr weiter weis.....leider

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen