Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 212 mal aufgerufen
 ** BITTE stellt Euch kurz vor **
Vivi1988 Offline



Beiträge: 3

23.07.2011 21:49
RE: Hallo aus dem Harz antworten

Hey,

Ich bin die Vivi und komme aus Goslar. Bin auf dem Forum gestoßen da ich mich erkundigen möchte was das Thema Epilepsie & Schwangerschaft betrifft, mein Freund & ich wünschen uns nämlich eins.


Hatte einen Neugeborenen Schlaganfall 1. Tag nach meiner Geburt und hab daher nicht nur die Epi sondern auch eine Halbseitunglähmung + leichte Gehbehinderung. Das hindert uns aber nicht an unseren Kinderwunsch.

Remi13 Offline




Beiträge: 69

24.07.2011 15:24
#2 RE: Hallo aus dem Harz antworten

Hallo vivi,

über solch eine Entscheidung möchte ich mir kein Urteil bilden!
wenn ich aus meiner Erfahrung heraus schreibe, dann kann ich dir was zu einer Epilepsie bei Kindern , oder um alles drumherum sagen, aber ob du eine Schwangerschaft eingehen kannst, nee, das ist mir zu herbe!

ich an Deiner Stelle würde mich an das Epilepsiezentrum in Kehl/Kork wenden.
dort gibt es kompetente Ärzte und Psychologen, oder Sozialarbeiter, die dir weiterhelfen können, und bestimmt auch weiterhelfen werden!

ich wünsch Euch beiden das, das Ihr Euren Kinderwunsch erfüllt, aber denke bitte an 1. Stelle an Dich.
Du bist erst einmal die Hauptperson!

Gruss
Remi

Gestehe jedem anderen den Freiraum zu, den du selber für dich benötigst!

Vivi1988 Offline



Beiträge: 3

24.07.2011 16:56
#3 RE: Hallo aus dem Harz antworten

Danke für Deine Antwort. Naja es hätte ja sein können das jemand vielleicht Erfahrungen hat mit den Medikamenten Carbamazepin & Keppra, wenn es um eine SW geht .__.

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen