Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 1.015 mal aufgerufen
 ** W O H N Z I M M E R **
Seiten 1 | 2 | 3
JacquelineH Offline




Beiträge: 289

22.02.2010 14:22
#31 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo Shauni,

ach dein Papa wird sich sicher über dich freuen...

Na aber denoch sind es doch schöne Aussichten dass du in die USA kannst und mal weg von den Alltagsstress!!

LG Jacky

[sub]Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe




Bananaberry92 Offline



Beiträge: 134

22.02.2010 14:36
#32 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo Jacky,

habe meinen Papa gerade erreicht. Der freut sich wie ein kleines Kind. Aber er ist zum Schweigen verpflichtet Mal sehen, ob er bis Dezember dicht halten kann... Aber ich auch, das wird schwer... Sehr schwer sogar...

LG Shauni

JacquelineH Offline




Beiträge: 289

22.02.2010 15:01
#33 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo Shauni,

darf davon leicht keiner wissen? Wenn es so sein sollte wieso nicht???

LG Jacqueline

[sub]Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe




Bananaberry92 Offline



Beiträge: 134

22.02.2010 15:07
#34 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo Jacky,

die Erklärung ist ganz leicht: Das ist sozusagen mein Weihnachtsgeschenk an die anderen. Letztes Jahr war der Versuch der Überraschung schon gescheitert, das wäre nämlich fast ziemlich lustig geworden. Ich wollte meine Schwester in den USA überraschen, sie allerdings auch mich. Das hätte fast ein Unglück gegeben hätte meine Schwester sich nicht verplappert, nachdem sie glaubte, dass ihr vater es mir gesagt hat. Hatte er ja auch, aber ich habs nicht kapiert, weil er sich rausgeredet hat, weil der arme wusste nichts davon, dass meine Schwester nicht wissen durfte, was ich mache, ich aber auch nicht wissen durfte, was sie macht.
Und jetzt soll es eben eine Überraschung werden, wobei ich mir sehr sicher bin, dass sich irgendeiner verplappert, wenn nicht ich, dann mein Dad, wenn nicht der, dann wird meine Schwester sich verplappern, der kann man nämlich nichts erzählen, es weiß immer sofort die ganze Welt

Im Moment setze ich mich mit "Abschreibungen auf Sachanlagen" auseinander, falls es dich interessiert...

LG Shauni

JacquelineH Offline




Beiträge: 289

22.02.2010 15:29
#35 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo Shauni,

ah ja dieses Thema hatten wir auch in der Schule.. fand ich aber ganz Spannend

Na dann hoffen wir mal auf ein gutes gelingen bei deiner Überraschung

So ich werd mal zum Arzt fahren, und mir wieder ne Infusion geben lassen!!

Also bis später und viel "Spass" beim lernen!!

LG Jacqueline

[sub]Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe




Bananaberry92 Offline



Beiträge: 134

22.02.2010 15:31
#36 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo Jacky,

bin fast fertig... Wenn ich dann irgendwann mal auch den Kram verstehe, dann ists bestimmt gut. Werde auch jetzt gehen, bin mit einer Freundin verabredet, die braucht Hilfe in Mathe... 10. Klasse krieg ich gerade noch so hin

Bis später!!

LG Shauni

Bananaberry92 Offline



Beiträge: 134

24.02.2010 14:30
#37 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo,

jetzt beteilige ich mich doch nochmal mit einem Beitrag

mache gerade eine Pause... Erst Schule (aber mit 4 Freistunden) und jetzt ein bisschen was arbeiten, damits wieder ein bisschen Geld gibt... Aber nach dem Tag zieht sich das ganz schön hin... Das totale Chaos auf meinem Schreibtisch... Rechnungen über Rechnungen, Rezepte über Rezepte, wieso muss man auch privat versichert sein?? Mache die Abrechnung für einen Mandanten, der ist Privat versichert und ist jetzt ein Pflegefall, da fallen Kosten ohne Ende an und das muss alles zusammen gestellt werden... Das totale Chaos...

So, weiter gehts...

LG Shauni

JacquelineH Offline




Beiträge: 289

02.03.2010 12:05
#38 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo zusammen...

na wie gehts euch??

Was gibts den so neues, wenn es überhaupt was gibt???

Für alle die meine Geschichte ein wenig kennen habe ich letzte Woche etwas spannendes erfahren was um Markus geht!!

Also: Er darf ja seine Kinder seit vorigem Jahr April nicht mehr sehen!! Wegen irgendeiner Sache vom Jugendamt aus, was genau weiß keiner so genau befürchte ich... vorige Woche hätte er einen Termin am Gericht deswegen gehabt!! ER IST NICHT ERSCHIENEN UNTENTSCHULDIGT!!!! Er hat jetzt zeit bis Ende März sich zu melden sonst verliert er das Sorge und Besuchsrecht seiner Kinder!!!!!!!! Bis dato hat er noch nichts von sich hören lassen!!!!
Der Grund warum ich das hier schreibe ist wohl der, dass ich es selbst nicht fassen kann, dass er das gemacht hat!!! Mich geht es ja nichts mehr an aber es hat mich denoch erschüttert!!!!
Ich weiß die Kids wollen ihn momentan nicht sehen... aber es erschüttert mich zutiefst dass er nicht darum kämpft seine EIGENEN Kinder wieder sehen zu dürfen!!!

Nun gut das wollte ich unbedingt los werden!!

LG und eine schöne Woche wünsche ich allen Jacqueline

[sub]Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe




Bananaberry92 Offline



Beiträge: 134

08.03.2010 13:43
#39 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Mittags schlafen geht eben doch nicht

Aber ich werde mich gleich ans Waffeln backen stürzen (oder vielleicht auch Kuchen). Dann hab ich wenigstens was zu mampfen

LG Shauni

JacquelineH Offline




Beiträge: 289

09.03.2010 11:55
#40 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo zusammen...

also ich würd mal sagen dem Forum hier gehört mal wieder Leben eingehaucht *hihi*

Nur wie machen wir das *seuftz*

Shauni ist ja brav am posten, ebenso wie Heike...!!
Aber unsere Neuankömmlinge halten es ja nicht lange bei uns aus *grübel*... irgendwas machen wir falsch

Na wie auch immer... ich wünsche euch allen einen schönen ruhigen Tag...!!!

LG Jacqueline

P.S. Dem Baby und mir gehts nun wieder sehr gut, keine Übelkeit... kein Schwindel... lediglich der Rücken und die Brüste schmerzen ein wenig

[sub]Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe




Evelin Offline



Beiträge: 165

09.03.2010 13:39
#41 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Huhu...ich lebe schon noch, aber ich gehöre zu der Bevölkerungsgruppe, die 8 Stunden am Tag mindestens arbeitet, und jetzt habe ich grade Mittagspause, also nichts wie ran an die Tasten..
freut mich dass es dir gut geht, Jacqueline, aber leider kann ich momentan nicht meht schreiben, denn ich muss wieder.....alles Liebe, meld mi wieda

JacquelineH Offline




Beiträge: 289

09.03.2010 14:11
#42 RE: Wieder mal sehr ruhig Antworten

Hallo Evelin,

es sollte ja keineswegs eine Kritik sein

Ich versteh das sehr gut, dass man auch andere Dinge um die Ohren hat... geht mir ja auch manchmal so...!!!

Freut mich trotzdem dass du geschrieben hast und nochmal es war wirklich nicht böse gemeint!! Sorry falls das so rüber gekommen ist!!!

LG Jacqueline

[sub]Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe




Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen