Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.616 mal aufgerufen
 °° Epilepsie und Soziales °°
Heike1004 Offline



Beiträge: 118

12.10.2009 21:41
RE: Wohngemeinschaft " Epilepsie" antworten

Hallo,

in Kork und Freiburg, kam mir der Gedanke,
alleine Wohnen mit Epilepsie, ist nicht einfach.
Der Austausch mit anderen Epi`s, brachte mich auf die Idee.
Ich selbst weiß, wie es ist, wenn man nicht Autofahren kann, darf.
Man unsicher ist, alleine wohnen mit Anfällen.
Raus aus dem Elternhaus.
Man ist Berufstätig, auf Jobsuche, darf aber nicht Autofahren.
Also ist eine Wohnung Zentral am Besten. Doch auch teuer und man ist allein. Was ist wenn ein Anfall wieder kommt.
Bei uns im Krankenhaus, gibt es eine Beratungsstelle, dort habe ich mich hingewendet, und mein Anliegen geschildert.
Eine Wohngemeinschaft mit Epileptikern?
Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße
Heike

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen