Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.306 mal aufgerufen
 ~° GESUND LEBEN - GESUND SEIN °~
Gipsy ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2009 15:44
RE: °° Die 100 gesündesten Lebensmittel °° - Teil I - antworten


~~~~~~~~~~~~~ DIE 100 GESÜNDESTEN LEBENSMITTEL ~~~~~~~~~~~~~




Man esse sich fit!
Wer seine Mahlzeiten klug auswählt, bleibt vital, stärkt die Abwehr und beugt vor.
Gute Nahrung kann sogar Leiden effektiv lindern...!


Nun ist obiges, rein inhaltlich betrachtet, für mich - und sicher auch für Euch - nichts großartig Neues!
Allerdings: Welche Lebensmittel im einzelnen besonders gut, gesund, bekömmlich oder sonstwas sind, das hätte ich in dieser Vielfalt nicht gewußt...und schon gar nicht, wofür man die ganzen Leckereien - offensichtlich effektiv - einsetzen kann, das wußte ich schon gleich gar nicht!

Sicher ist für jeden noch die ein oder andere Überraschung dabei...wer also möchte, der findet hier sicher ein "Schmankerl", das ihm nicht nur schmeckt, sondern auch noch gut tut...*mjam*!



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~


ANANAS

(57kcal/100g)
Mit viel Kalium wirkt die "Königin der Tropenfrüchte" entwässernd. Das Enzym Bromelain unterstützt außerdem die Verwertung von Eiweiß. Reichlich Mangan aktiviert den Stoffwechsel.


APFEL

(54 kcal/100g)
Die Lieblingsfrucht der Deutschen ist randvoll mit Mineral,- und Pflanzenstoffen sowie Vitaminen, die die Zellen schützen - auch vor Krebsauslösern.
Der Ballaststoff Pektin reguliert die Verdauung.


APRIKOSE

(43kcal/100g)
Weil sie nur wenig Fruchtsäuren enthält, ist die Aprikose sehr bekömmlich. Der hohe Beta-Carotin Gehalt fördert die erneuerung von Haut und Schleimhäuten und wirkt gegen Nachtblindheit.


AVOCADO

(221kcal/100g)
Die grüne Steinfrucht enthält fast ein Viertel Fett, vor allem ungesättigte Fettsäuren, die das Herz schützen.
Außerdem Hautfreundliche Vitamine und entspannendes Magnesium.


BANANE

(94kcal/100g)
Der hohe Mineralstoffgehalt - viel Magnesium, viel Kalium - macht die Banane zum Snack Nummer eins für Sportler und Gestresste. Plus: Viele Kohlenhydrate für schnelle Energie und gute Laune.


BIRNE

(55kcal/100g)
Bluthochdruckpatienten wird der Verzehr besonders empfohlen: Viel Kalium entwässert, das stärkt die Nieren und schont das Herz. Zudem beugen Birnen Verstopfung vor und helfen bei Reizmagen.


BROMBEERE

(46kcal/100g)
Der hohe Eisengehalt in Verbindung mit Kupfer macht die Brombere zur wertvollen Frucht für Vegetarier. Außerdem enthält sie krebshemmende Ellagsäure aus der Gruppe der Polyphenole.


ERDBEERE

(33kcal/100g)
Mit ihrem Vitamin-C-Gehalt von 56 Milligramm auf 100 Gramm schlägt die Erdbeere sogar die Zitrone. Außerdem drin: Viel Eisen für die Sauerstoffversorgung sowie Ellagsäure (Polyphenol) gegen Krebs.


FEIGE

(60kcal/100g)
Ihr hoher Ballaststoffgehalt wirkt leicht abführend. Feigen sind wegen des hohen Zuckergehalts (frisch 16, getrocknet 60Prozent) auch gut geeignet als gesunder Energiekick zwischendurch.


GRAPEFRUIT

(45kcal/100g)
Bitterstoffe dämpfen den Appetit: Günstig bei Diäten! Außerdem deckt schon eine Frucht den Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C und ein Drittel des Bedarfs an Vitamin A.


HAGEBUTTE

(89kcal/100g)
Mit bis zu 3000 Milligramm je 100 Gramm ist die Hagebutte eine der Vitamin-C reichsten Früchte der Welt. Als Saft oder Mus deshalb gut für die Haut und die Immunabwehr.


HEIDELBEERE

(36kcal/100g)
Die kleine blaue Beere enthält eine stark entzündungshemmende Mischung sekundärer Pflanzenstoffe und lindert oxidativen Stress. Ballaststoffe helfen bei Verdauungsbeschwerden.


JOHANNISBEERE

(35kcal/100g)
Mit 177 Milligramm auf 100 Gramm zählen schwarze Johannisberen zu den Vitamin-C reichsten Beeren. Die roten liefern nur ein Viertel davon, sind auch deutlich ärmer an Mineralstoffen.


KIRSCHE

(63kcal/100g)
Ihr Mix aus Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen ist blutbildend - für Kinder ideal. Sauerkirschen verbessern offenbar den Fett,- und Zuckerstoffwechsel, können so bei Diabetes helfen.


KIWI

(50kcal/100g)
Wegen ihres hohen Vitamin-C Gehalts ist die "chinesische Stachelbeere" mit dem süß-säuerlichen Geschmack ein beliebter Fitmacher. Der Kalium-Anteil sorgt für eine gute Entwässerung.


MANGO

(58kcal/100g)
Die Frucht mit dem länglichen Kern enthält viel Betacarotin für gute Augen und schöne Haut. Das Spurenelement Selen wirkt antioxidativ. Plus: Folsäure für Zellwachstum und Entwicklung.


MELONE

(Wassermelone: 38kcal/100g; Honigmelone: 53kcal/100g)
Eigentlich ein Gemüse. Süße Sorten sind sehr reich an Betacarotin für Haut und Augen, die Wassermelone punktet mit viel Kalium und wenig Kalorien.


ORANGE

(42kcal/100g)
Am meisten angebaute Zitrusfrucht der Welt. Zwei Früchte decken den Tagesbedarf an Vitamin C. In der Schale stecken Flavonoide und ätherische Öle, die antibakteriell und zellschützend wirken sollen.


PAPAYA

(13kcal/100g)
Die kalorienarme Exotin mit den schwarzen Samen wirkt verdauungsanregend. Ein Mix aus Vitamin C, sekundären Pflanzenstoffen und Magnesium schützt das Herz und die Gefäße.


PFIRSICH

(43kcal/100g)
In der süßen Frucht steckt viel Biotin (B-Vitamin): gut für die Neubildung von Haut und Haar. Ein günstiges Natrium-Kalium Verhältnis schwemmt Wasser aus dem Gewebe.


PFLAUME

(49kcal/100g)
Für die verdauungsfördernde Wirkung der Steinfrucht sorgt ein hoher Anteil an Ballaststoffen. Günstig bei Rheuma,- Nieren,- und Kreislaufleiden: Sie enthält extrem wenig Natrium.


TRAUBE

(68kcal/100g)
Die Pflanzenstoffe Resveratrol und Quercetin wirken gefäßerweiternd, senken des Herz,- Kreislaufrisiko. Sie stecken vor allem in Kernen und Schale. Zu Bio-Trauben greifen!


ZITRONE

(36kcal/100g)
Hat die stärkste Zellschutzwirkung unter allen Früchten. Das liegt an der Power-Kombination aus Vitamin C, Zitrusflavonoiden und dem ätherischen Öl Limonen. Alle drei bekämpfen Entzündungen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Soviel erstmal zum Obst.
In Teil II kommt dann das Gemüse, in Teil III schließlich noch Fisch und Fleisch...

Guten Appetit!

Bye Gipsy

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen