Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 377 mal aufgerufen
 ~°~ Kinder, Jugendliche und die EPILEPSIE ~°~
LaMathilda ( gelöscht )
Beiträge:

10.08.2008 21:30
RE: Anfall-Anzeige-Hund antworten

Hi!

Wir überlegen, uns einen Welpen anzuschaffen (Hundeerfahrung vorhanden), der später bei unserer 14jährigen als "Anfallswarnhund" dienen soll.
Hat jemand hier Erfahrungen damit?

heifen Offline




Beiträge: 372

19.08.2008 12:48
#2 RE: Anfall-Anzeige-Hund antworten

hallo
meine erfahrung ist " indirekt", ich habe einen 14 jaehrigen mischling, ohne "ausbildung", er hat allein gelernt, evtl. anfaelle zu spueren, er wurde dann immer unertraeglich anhaenglich und oft habe ich den grund erst im nachherein verstanden, aber mir hat er persoenlich sehr geholfen...wenn ich mit ihm weg war fuehlte ich mich sicherer, nicht allein, auch wenn er im notfall nichts anderes fuer mich tun konnte, als meine haende zu lecken und die leute von mir fernzuhalten...jetzt ist das nicht mehr der fall, er ist fast taub und fast blind und fuer mich zwar immer noch mein guter freund, aber sicher keine hilfe mehr.
im gegenteil, jetzt braucht er mich
so ist das leben
ein hund ist etwas wunderbares, aber er braucht auch viel liebe und anwesenheit, ausserdem ist es eine entscheidung, die gut ueberlegt sein soll, ein hund lebt auch 20 jahre und das muss man auf alle faelle beruecksichtigen
ist man bereit sein leben fuer die naechsten 20 jahre einzuschraenken?
ein hund ist ein lebewesen und darf nicht wie ein spielzeug weggeworfen werden, sollte sich die situation aendern
ich habe meine entscheidung nie bereut und wenn ich trotz aller statistiken noch unter den lebenden bin, verdanke ich viel davon meinem hund, der mich immer dazu gezwungen hat, mich in die aussenwelt zu werfen auch wenn es mir miserabel ging
toby (mein koeter) und ich gruessen euch von herzen
:sunny:
heifen

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen