Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 242 mal aufgerufen
 ~* LYRIK ~~~ LITERATUR ~~~ APHORISMEN *~
Gipsy ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2008 11:33
RE: :: Weil du nicht da bist... Antworten

Ich habe es schon oft und in unterschiedlichster Umgebung in einen Beitrag gesetzt, extra oder in einem Zusammenhang, oder einfach so wie jetzt: Einfach so!

Ich liebe dieses Gedicht, neben vielen anderen, und manchmal muss ich es einfach erneut reinsetzen, schon um es nicht suchen zu müssen, wenn ich es hier sehen will...



Weil du nicht da bist

Weil du nicht da bist, sitze ich und schreibe
All meine Einsamkeit auf dies Papier.
Ein Fliederzweig schlägt an die Fensterscheibe.
Die Maiennacht ruft laut. Doch nicht nach mir.

Weil du nicht da bist, ist der Bäume Blühen,
Der Rosen Duft vergebliches Bemühen,
Der Nachtigallen Liebesmelodie
Nur in Musik gesetzte Ironie.

Weil du nicht da bist, flücht ich mich ins Dunkel.
Aus fremden Augen starrt die Stadt mich an
Mit grellem Licht und lärmendem Gefunkel,
Dem ich nicht folgen, nicht entgehen kann.

Hier unterm Dach sitz ich beim Lampenschirm;
Den Herbst im Herzen, Winter im Gemüt.
November singt in mir sein graues Lied.
"Weil du nicht da bist" flüstert es im Zimmer.

"Weil du nicht da bist" rufen Wand und Schränke,
Verstaubte Noten über dem Klavier.
Und wenn ich endlich nicht mehr an dich denke,
Die Dinge um mich reden nur von dir.

Weil du nicht da bist, blättre ich in Briefen
Und weck vergilbte Träume, die schon schliefen.
Mein Lachen, Liebster, ist dir nachgereist.
Weil du nicht da bist, ist mein Herz verwaist.


Mascha Kaleko (1907-1975)


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mascha Kaleko muss eine wunderbare Frau gewesen sein, ich hätte sie gerne gekannt. Allenfalls war sie eine extrem begabte Lyrikerin, schade dass sie nicht mehr Gelegenheit, Zeit, Muße oder was immer hatte...

Bye Gipsy

heifen Offline




Beiträge: 372

05.03.2008 12:24
#2 RE: :: Weil du nicht da bist... Antworten

hallo gipsy...
ein verwaistes herz kann den willen zum leben vernichten...
mein verwaistes herz ist durch meinen tumor geheilt!
erst wenn man riskiert, sein leben zu verlieren, sieht man alles wieder im richtigen licht
tragisch aber wahr
ciao heifen (ein sehr trauriges gedicht hast du da ausgesucht !)

Gipsy ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2008 13:15
#3 RE: :: Weil du nicht da bist... Antworten

Hallo liebe Heidi,

sehr traurige Zeilen, die Du dazu schreibst...

Aber ist nicht, neben anderem, gerade die Fähigkeit zu Leid und Traurigkeit so oft der Nährboden für die wirklich innere Tiefe...

...oder für das tiefste Innere...?

Ciao Gipsy

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen