Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 546 mal aufgerufen
 °° Epilepsie allgemein °°
Remi Offline




Beiträge: 3.132

04.10.2007 15:12
RE: Neurologe: «Epilepsie-Kranke sollen sich outen» Antworten


Neurologe: «Epilepsie-Kranke sollen sich outen»


«Besonders Kinder leiden weniger unter ihrer Krankheit, sondern unter dem, was die Umwelt damit macht», sagte Prof. Gunter Groß-Selbeck, Präsident der Deutschen Sektion der Internationalen Liga gegen Epilepsie in Düsseldorf.


Umfragen hätten gezeigt, dass unverständlicherweise 15% der Eltern ihr Kind nicht mit einem epileptischen Kind spielen lassen möchten. Erwachsene stünden im Urteil der Allgemeinheit fälschlich unter dem Vorurteil, im Beruf nicht leistungsfähig zu sein. Ein dauerndes Verschweigen der Krankheit bewirke nur einen Teufelskreis mit immer neuen Diskriminierungen. «Die Betroffenen sollen sich outen», meinte der Neurologe im Vorfeld eines Epilepsie-Kongresses, zu dem in Düsseldorf rund 800 Fachärzte erwartet werden.

Weder Erzieher oder Lehrer seien über die meist mit Medikamenten gut zu beherrschende Krankheit unterrichtet, kritisierte der Mediziner. Nur in Ausnahmefällen äußere sich das Leiden in den oft befürchteten schweren Anfällen. Aber nur möglichst geringe Einschränkungen in Schule oder Freizeit garantierten eine normale Entwicklung des an Epilepsie erkrankten Kindes.

Gruß
Remi

Der Blues wurde deshalb erfunden, weil die Seele vieler Menschen sonst noch schneller verkümmert wäre!


Pansy Offline



Beiträge: 5

31.05.2008 09:03
#2 RE: Neurologe: «Epilepsie-Kranke sollen sich outen» Antworten

das ist ja mein Thema!

Denn nicht nur un- sondern auch gebildete Menschen wissen nicht viel ... ich erlebe immer noch eine starke Unkenntnis - es wird nicht ernstgenommen und den Erkrankten werden in ihrer Abwesenheit sehr despektierliche Namen gegeben usw.

DAS ist der Grund, warum ich mich nie outete ... nur mal versuchsweise bei Freundinnen - DIE reagierten sehr nüchtern und liebevoll. Aber wenn meine Kolleginnen es gewusst hätten ... oh weh!

Epilepsie (viele Menschen können dieses Wort nicht einmal aussprechen!) wird immer noch oft für Geisteskrankheit o. ä. gehalten, Erkrankte als minderwertig und weniger leistungsfähig, nicht ganz normal, aggressiv oder sonst was angesehen. Und ein Fahrzeug führen?! Schon gar nicht!!!!

In dieser Sekunde wird mir klar, dass nur Erkrankte aufklären können und wir so für uns alle sorgen - dass solche Verängstigten Geschöpflis wie ich es einfach nicht mehr nötig haben!

Huuuuh - wieder was gelernt! Danke!

Liebe Grüße!
PANSY

unlimited25 Offline




Beiträge: 3

30.07.2008 11:36
#3 RE: Neurologe: «Epilepsie-Kranke sollen sich outen» Antworten

Hallo,

also ich finde auch, dass die Öffentlichkeit endlich mal wachgerüttelt werden sollte. Man muss die Vorurteile beiseite räumen. Meine Kollegen wissen es aber in der Firma störts keinen weil ich meinen Job normal wieder jeder andere mache.

Zurzeit lerne ich ein Mädel kennen und zögere noch davon zu erzählen weil ich Angst habe sie zu verschrecken.

Viele Grüße,
Björn aka Unlimited

heifen Offline




Beiträge: 372

31.07.2008 10:54
#4 RE: Neurologe: «Epilepsie-Kranke sollen sich outen» Antworten

hallo
viel liegt an uns, wenn wir unsere "krankheit" akzeptieren,wird es auch unsere umwelt tun...und wer informiert besser als wir?
bacio
heifen:sunny:

schwarzer vogel Offline




Beiträge: 399

17.10.2008 21:21
#5 RE: Neurologe: «Epilepsie-Kranke sollen sich outen» Antworten

outen ist gut ... ich wurde aus dem krankenhaus entlassen mit der diagnose: epilepsie ... keiner der doktoren haben mir irgendetwas über die krankheit erzählt ... ich musste erst bücher darüber lesen, was es damit auf sich hat ... dachte selbst, ich wäre dumm und dämlich und geisteskrank ...


es hat lange gedauert, bis ich kapiert hab, dass ich ganz normal bin ...

deshalb finde ich es auch wichtig, dass die öffentlichkeit bescheid über die krankheit weiss

pessimistin elämä ei ole helppoa

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen