Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 341 mal aufgerufen
 ~* STRANDGUT *~
Gipsy ( gelöscht )
Beiträge:

19.02.2007 11:18
RE: Eine administrative Veränderung antworten

Hallo liebe Mitglieder, liebe Gäste des EPI,

ich habe mich heute dazu entschlossen, das Epi-Forum wieder für Gäste zu öffnen, da ich anhand der ID Nummern erkannt habe, dass es viele Menschen gibt, die über Google hierher gelangen!

Ich habe mich einst mit Remi zusammen dazu durchgerungen, das Board zu schließen, aber das hatte seine Gründe und wie ich schon gestern schrieb: Ich glaube, diese Zeiten müßten langsam vorbei sein, zumal sich ja vielleicht inzwischen sehr gemischtes Publikum trifft, was nur von Vorteil sein
kann, sowohl für Nexus, als auch für jedes andere Forum - ganz besonders aber für das Epi, da es sich hier nun einmal nicht um ein reines Smalltalk-Board handelt und viele Dinge mit Fingerspitzengefühl gehandhabt werden sollten, mindestens aber mit gesundem Menschenverstand...

Kurzum, ich erhoffe mir von der "Eröffnung", dass es mehr Menschen geben wird, die sich trauen, etwas beizutragen, auch ohne den "Druck", dafür extra Mitglied werden zu müssen...dass uns die Mitgliederzahl relativ egal ist, dürfte noch einigen bekannt sein...

Allerdings schafft eine Mitgliedschaft durch das ständige Miteinander natürlich eine ganz andere Vertrauensbasis, so es sich denn um eines handelt, dass auch mitmacht...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wie auch immer, ich bin gespannt, ob es funktioniert und behalte mir natürlich vor, jeden Beitrag, der unter die Gürtellinie geht oder sonstwie einen primitiven Geist erkennen läßt, sofort zu löschen - für irgendetwas muß das Administrationsrecht ja schließlich auch gut sein!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das soll selbstverständlich nicht heißen, dass ich all jene Beiträge entferne, die mir persönlich nicht in den Kram passen, oder kontrovers sind (immer gerne) ich meine es genau so, wie ich es oben ausgedrückt habe, das täte wohl jeder andere Boardinhaber mit Verantwortung für seine Mitglieder und Gäste nicht anders!

Herzlichen Gruß
Gipsy
:TassKaff:

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen