Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 162 Mitglieder
2.887 Beiträge & 753 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Ganz und gar nicht harmlos: Die Masern! - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Ganz und gar nicht harmlos: Die Masern!

in österreich ist in salzburg auch eine masernepidemie ausgebrochen ... ich hatte sie als kind, so mit 2 jahren als bin ich immun dagegen ...

Zitat
Masern-Epidemie noch nicht ausgestanden

Am Wochenende ließen sich in Salzburg 230 Kinder und Erwachsene impfen. – Die Waldorfschule wird am Montag wieder eröffnet.
Auch in Bayern gibt es jetzt Masern-Fälle.

Die Masern-Epidemie in Salzburg ist noch nicht ausgestanden", sagte der Leiter des Amtes für öffentliche Ordnung im Magistrat, Michael Haybäck, am Sonntag. Schließlich weist die Statistik derzeit 178 Erkrankte auf – sie stammen aus Stadt und Land Salzburg sowie aus dem benachbarten Bayern. Deshalb kann eine zweite Ansteckungswelle nicht ausgeschlossen werden, sagte Haybäck. Man müsse erst den weiteren Verlauf der Epidemie in den nächsten Tagen abwarten.

Haybäck hofft, dass "die getroffenen Vorbeugungsmaßnahmen greifen und eine Sensibilisierung stattgefunden hat, die zu einer steigenden Durchimpfungsquote führt". Dadurch könnte vielleicht eine weitere Verbreitung verhindert werden. Personen, die sich nicht vor der Krankheit schützen, hätten eine Ansteckung selbst zu verantworten und würden zudem andere gefährden.

Der Andrang auf den Bereitschaftsdienst des städtischen Gesundheitsamtes in Salzburg war am Wochenende unverändert groß: 230 Kinder und Erwachsene ließen sich am Samstag und Sonntag von 8.00 bis 12.00 Uhr gegen Masern impfen.

Schule wieder geöffnet

Die Waldorfschule, von der die Ansteckungswelle vor Ostern ausgegangen war, wird am Montag wieder geöffnet. Eine Teilsperre hält Haybäck aber noch aufrecht. „Es dürfen nur jene Kinder die Schule besuchen, die einen ausreichenden Immunisierungsgrad nachweisen können, die also geimpft sind oder die Krankheit bereits durchgemacht haben. Das ist aber derzeit noch eine klare Minderheit von den insgesamt mehreren hundert Schülern."

Virus eingeschleppt?

Aufgrund einer epidemiologischen Untersuchung der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) und aufgrund von Nachforschungen in der Waldorfschule besteht der Verdacht, dass eine Schweizer Musikkapelle den Masern-Virus in Salzburg eingeschleppt habe, sagte Salzburgs Landessanitätsdirektor Christoph König. Die Musiker waren 14 Tage vor Ausbruch der Krankheit in der Schule aufgetreten. Diesem Verdacht werde jetzt nachgegangen.



schwarzer vogel, 10.04.2008 14:57
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen