Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 162 Mitglieder
2.887 Beiträge & 753 Themen
Beiträge der letzten Tage
 L a u r a ~ 2. Teil - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: L a u r a ~ 2. Teil

Hallo,
Laura hatte sich bis vor 1 Woche wirklich prächtig entwickelt.
Die Attacken und leichteren Anfälle waren fast ganz verschwunden, und was ganz toll war, Laura war wieder fast das Kind, welches es vor der Epilepsie war.

Man hörte Sie wieder dauernd im Haus lachend durch die Räume laufen, spielte ausgiebig mit Ihrem Briard, und wir hofften schon, das wir das Thema Epilepsie so gut wie abhaken könnten.
Bis zu dem Dienstag letzter Woche, wo es hier so wie in Kübeln regnete.
Meine Frau holte Laura mit unserem Volvo Kombi von der Schule ab.
300 Meter weiter nahmen sie einen nach linksabbiegend wollenden Mopedfahrer auf die Haube.Er stand nach der Aussage meiner Frau einfach plötzlich mitten auf der Strasse.
Der riesige schwere Volvo kam bei einem Tempo von 35-40km/h einfach beim bremsen auf dieser nassen Strasse nicht rechtzeitig zum stehen.
Dem Mopedfahrer ist Gottseidank nichts passiert, obwohl er mit dem Helm auf unsere Windschutzscheibe aufschlug.

Laura bekam dies voll mit, sie schrie zuerst und weinte dann ununterbrochen, weil Sie dachte, das der Junge jetzt tot sei.
Dies hatte einen Tag später morgens diese Auswirkungen, das sie 4 leichte Anfälle hintereinander bekam, und am Mittwoch noch einmal 3 Anfälle.
Da war sie nun wieder , die Epilepsie.

Heute war ich mit Laura bei Ihrer Neurologin, die meinte, das Laura an dieser Stresssituation noch vor einem Jahr zerbrochen wäre, und das sie dies nun doch sehr gut verarbeitet hat.
Die Anfälle sind fast wieder ganz weg, aber zurück bleibt noch eine nachdenkende 10 Jährige, die sich wieder täglich Gedanken über Ihre Krankheit macht.

wir hoffen, das sie auch diese Situation gut übersteht, und das die Besserung trotzdem voranschreitet, dank dem neuem Epileptikum Trileptal.

Gruß
Remi:herz:



Remi, 15.05.2007 23:22
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen